Christina Burkhard vom Lindenhof in Wutöschingen ist artgerechte Tierhaltung sehr wichtig. Ihre Hühner fühlen sich in den mobilen Hühnerställen und draußen unter den Obstbäumen pudelwohl. Worauf es bei einer artgerechten Hühnerhaltung ankommt, verraten wir hier.


Aufs Huhn gekommen

Naturbelassene Lebensmittel von lokalen Landwirten sind für immer mehr Menschen eine lohnenswerte Alternative zur industriellen Massentierhaltung und dem Billigei aus dem Discounter. Doch wieso kaufen wir eigentlich das Ei, wenn wir das Huhn auch selbst halten könnten?

Auf dem Land ist es nicht ungewöhnlich, einen eigenen Hühnerstall zu haben. Mittlerweile sind aber auch einige Städter auf den Geschmack gekommen und erfreuen sich am Federvieh. So umgeht man nicht nur die Industrialisierung der Hühnerzucht und sorgt für eine nachhaltige Bodennutzung auf dem eigenen Grundstück, sondern holt sich auch ein Stück ländliche Idylle in die Stadt.


Osterflair für Ihr Zuhause

Bunte Eier und viele Schokoeier - das bringen wohl die meisten mit Ostern in Verbindung. Mit unserer Bastelidee und dem Rezept für eine süße Köstlichkeit verleihst du deinen Osterfest eine blumig festliche Stimmung. 

Ein Blumenstrauß mal anders

In voller Blüte: Ein Blumenstrauß der das ganze Jahr über blüht.

Süße Köstlichkeit

Striebele gehen nicht nur zur Fastnachtszeit. Mit Puderzucker bestäubt eine besonders süße Köstlichkeit.

Standorte geschlossen – keine Abholung von Coupon-Geschenken möglich

Als präventive Maßnahme zum Schutz vor dem Corona-Virus haben wir bis auf Weiteres den NaturEnergie TREFF in Lörrach sowie alle anderen Standorte in Rheinfelden, Donaueschingen und Schallstadt geschlossen. Dies hat zur Folge, dass derzeit keine Coupon-Geschenke an unseren Standorten abgeholt werden können. Wir bitten um Verständnis. Sobald unsere Standorte wieder geöffnet haben, können Sie die Coupons aus der April, Mai und Juni Aktion einlösen. 


Auf die Plätze, fertig, grün!