zurück

Elektroautos sind saubere Autos. Aber nur dann, wenn auch der Strom sauber ist. Deshalb liefert die NaturEnergie ihren Kunden ausschließlich Strom aus 100 % Wasserkraft: NaturEnergie Gold. Jetzt gibt es dazu die NaturEnergie Gold-Ladesäule. Die einzige Stromtankstelle, die durch Mittel gefördert wird, die selbst aus regenerativ erzeugter Energieherstellung stammen.

  • Jeder Kunde, der NaturEnergie Gold tankt, entrichtet 0,2 Fördercent. Diese fließen in den Ausbau der Elektromobilität im Südschwarzwald. Hier entsteht gerade das dichteste Ladesäulen-Netz in ganz Deutschland!
  • Mit den Fördercents wird damit ab sofort der Ausbau der Ladeinfrastruktur unterstützt: Jede entstehende Ladesäule profitiert von dem Gesamttopf jener Mittel, die durch den NaturEnergie Gold Verkauf aufgebracht werden.
  • Aber damit nicht genug. An einer NaturEnergie Gold-Ladesäule gibt es nur NaturEnergie Gold- Strom, also wieder 100 % sauberen Ökostrom!
  • Damit schließt sich der Kreis. Kommunen und Unternehmen, die sich fur eine NaturEnergie Gold Stromtankstelle entscheiden, profitieren vom Fördercent, fördern Ihrerseits 100 % sauberen Ökostrom und helfen zudem dabei, den Ausbau der Ladeinfrastruktur in Südbaden voranzutreiben.

Unser Angebot

Ihre Vorteile

  • NaturEnergie Gold-Ladesäule. Stromtankstelle mit 0,2 Fördercent.
  • versorgt mit NaturEnergie Gold, also 100 % Ökostrom aus dem Wasserkraftwerk Wyhlen
  • Ökostrom, zertifiziert durch Grüner Strom Label e.V.
  • Ladesäule selbst ist gefördert durch 0,2 Cent Direkt-Förderbeitrag pro kWh
  • NaturEnergie Gold-Ladesäulen unterstützen so den Ausbau der Elektromobilität in Südbaden
  • NaturEnergie Gold fördert Elektromobilität durch den Ausbau der Ladeinfrastruktur.
  • In Südbaden entsteht das bislang dichteste Ladesäulennetz Deutschlands.
  • Wer NaturEnergie Gold tankt, bekommt 100 % sauberen Ökostrom.
  • Jede verbrauchte kWh fördert abermals der Ausbau der Ladeinfrastruktur und damit saubere Mobilität.
  • NaturEnergie Gold-Kunden profitieren von Exklusiv-Veranstaltungen, erfahren Wissenswertes über Chancen und Möglichkeiten der E-Mobilität und werden in die E-Mobilitätsaktivitäten der Landesregierung integriert.