Optimale Ladeinfrastruktur in Kommunen

Eine Herausforderung in Sachen E-Mobilität gerade für Kommunen im ländlichen Raum liegt darin, Ladeinfrastruktur zur Verfügung zu stellen. Dabei bietet diese ein großes Potenzial, da gerade viele Ein- und Zweifamilienhäuser genügend Platz für die Installation von Wallboxen haben. Mit gezielter Beratung und Zusatzoptionen wie integriertem Lademanagement unterstützt NaturEnergie Kommunen bei der Energiewende auf vielen Ebenen.

E-Auto mit Wallbox laden

Die NaturEnergie Wallbox ist der einfache Zugang für Kommunen zur E-Mobilität. Die kompakte Bauweise ist platzsparend anzubringen und einfach an die Hausinstallation anzuschließen. Die Wallbox Basic bietet Sicherheit vor Überhitzung und deren Folgeschäden, lädt schnell, blockiert keine anderen Stromquellen, ist kostengünstiger als öffentlicher Ladestrom und bietet natürlich mehr Komfort. Mit der Wallbox Smart regeln wir zudem die Abrechnung der Ladevorgänge von Dritten und der Rückerstattung. NaturEnergie setzt auf hohe Qualität seiner Produkte. Unsere Wallboxen vom Hersteller ABL wurden vom ADAC ausgezeichnet.

Strom dort tanken, wo das E-Auto steht

Die kompakte NaturEnergie Wallbox ist speziell für das Aufladen eines Elektroautos konzipiert und sorgt für die sichere Kommunikation zwischen Stromanschluss und Ladeelektronik des E-Autos. Sie ist einfach zu installieren und bietet großen Komfort. Gern erläutern wir Ihnen persönlich, wie Sie Wallboxen in Ihrem kommunalen Umfeld gezielt nutzen können.

Einfaches Lademanagement für Kommunen

Mit unseren nachhaltigen und modernen Ladelösungen sichern Sie Ihren Kunden, Mitarbeitenden oder Bürgern attraktive Möglichkeiten im kommunalen Raum. Für eine moderne und klimaneutrale Mobilität. NaturEnergie plant und liefert die passenden Ladelösungen für Ihre Immobilien, öffentlichen Gebäude und Standorte und stattet sie mit sinnvollem Lademanagement aus. Dabei werden die Systemlösungen individuell für das jeweilige Projekt geplant und entsprechend den Bedürfnissen und Anforderungen angepasst. Unser Fokus liegt auf geringen Investitionskosten, fairen Preisen, partnerschaftlichem Umgang und transparentem Vorgehen.

Stromverbrauch regulieren mit effizientem Lademanagement

Mit dem Lademanagement von NaturEnergie sorgen Sie für eine effiziente und bedarfsgerechte Verteilung der Stromleistung. Beim statischen Lademanagement wird eine Leistungsgrenze festgelegt, die nicht überschritten wird und sich auf die einzelnen Ladepunkte verteilt. Beim dynamischen Lademanagement passt sich die Leistungsgrenze automatisch Ihrem allgemeinen Stromverbrauch an. Wir zeigen Ihnen in unserer Übersicht, welche Vorteile Ihr Lademanagement bietet. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme zu einem Erstgespräch.

Rundum-Service bei E-Mobilitätskonzepten

Sie haben die Wahl. NaturEnergie bietet Ihnen folgende Bausteine rund um das Lademanagement an: Wir liefern Ihnen die schlüsselfertige Ladeinfrastruktur für E-Autos, übernehmen die administrative Verwaltung sowie die eichrechtskonforme Abrechnung. Außerdem schaffen wir ein erweiterbares System für eine flächendeckende Ladeinfrastruktur und Energielösungen für Ihre Branche.

Service und Wartung von E-Ladesäulen

NaturEnergie ist ein Pionier der klimafreundlichen Energiegewinnung. Profitieren Sie von unserem Wissen: Wir kümmern uns um die Überwachung des Zustands der Ladeinfrastruktur, Rechnungsstellung und Rückerstattung der Ladevorgänge von Dritten. Zudem realisieren wir zusätzliche Lösungen zur Senkung der Energiekosten durch den Einsatz einer NaturEnergie Solar-Anlage oder eines Blockheizkraftwerks.

Ihr Partner für Elektromobilität in der Kommune

E-Mobilität kann so viel mehr sein als ein E-Auto plus E-Ladesäule: Hier wirken die NaturEnergie Solaranlage mit ihrer Infrastruktur, innovativem Speicher und Mobilitätslösungen wie E-CarSharing zusammen. NaturEnergie ist dabei Ihr Partner; von der Beratung, über die baulichen Maßnahmen, bis hin zur Schulung.