Höhere Erlöse mit Direktvermarktung 

Mit der Direktvermarktung profitieren Anlagenbetreiber vom Geschehen am Strommarkt. Dabei können sie dank des Marktprämienmodells höhere Erträge erzielen als mit der traditionellen EEG-Einspeisevergütung. Ihre Kommune erwirtschaftet den Gewinn aus der Differenz zwischen Börsenerlös und fixer Einspeisevergütung. NaturEnergie hilft Ihrer Kommune, diese wirtschaftliche Chance zu nutzen. Sprechen Sie mit uns über einen Wechsel in die Direktvermarktung und profitieren Sie mit dem Marktprämienmodell.

Alle Vorteile für Ihre Kommune

  • Unterstützung bei der Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen der EEG-Direktvermarktung
  • Übernahme des Aufwands für Einspeiseprognosen, Marktzugang, Bilanzkreismanagement und Rechnungsstellung
  • Kein Risiko für Anlagenbetreiber: Prognosefehler und Abweichungen vom Einspeiseprofil
  • Wirtschaftlicher Vorteil gegenüber fixer Einspeisevergütung

Als Kommune langfristig von Direktvermarktung profitieren

Direktvermarktung für Neuanlagen mit einer Leistung von mehr als 100 Kilowatt ist seit 2017 verpflichtend. NaturEnergie deckt sämtliche Prozesse ab und bietet Direktvermarktung aus einer Hand. Mit Erfahrung und Kompetenz im Stromhandel vermarkten wir Ihren Strom aus erneuerbaren Energien optimal an der Börse. Dabei agieren wir wirtschaftlich nachhaltig und legen in der Zusammenarbeit Wert auf eine langfristige Partnerschaft, die unsere Gesellschaft stärkt.

Wir übernehmen Redispatch 2.0 Pflichten kostenlos

Anlagen sowie Stromspeicher mit einer Leistung von mehr als 100 Kilowatt müssen ab dem 01. Oktober 2021 ihre Erzeugung anpassen, wenn es zu Engpässen im Stromversorgungsnetz kommt. Das gilt auch für diejenigen, die Strom aus erneuerbaren Energien oder mit Wasserkraft sowie Wärme produzieren. Wir unterstützen Anlagenbetreiber, diese Redispatch 2.0 Vorgaben zu erfüllen – ohne, dass Ihnen dabei Kosten entstehen.

Wir vermarkten Ihren Strom aus PV- und EEG-Anlagen

Als zuverlässiger Partner übernehmen wir die Direktvermarktung Ihrer Anlage mit einer Leistung von mehr als 100 Kilowatt, für neue Anlagen genauso wie für bestehende. Voraussetzung ist, dass sie – wie gesetzlich gefordert – fernsteuerbar sind. So können wir die Einspeisung bei Bedarf stets anpassen. Lassen Sie uns gemeinsam eine Lösung finden, die zu Ihrer Kommune passt. Unser Vertrieb berät Sie gerne.

Direktvermarktung unterstützt die Energiewende

Die Direktvermarktung bringt die Energiewende voran, indem sie die erneuerbaren Energien in den Markt integriert. Diesen wichtigen Prozess unterstützen wir als klimaneutrales Unternehmen mit unseren Leistungen. Nutzen Sie die Marktchancen für Ihren erzeugten Strom aus Solar, Wind, Wasser oder Biogas. Lassen Sie sich beraten, wie auch Sie profitieren können!

Passgenaue Lösungen für Ihre EEG-Anlagen

Die Teilnahme am Stromhandel bringt viele Aufgaben und Pflichten für Anlagenbetreiber mit sich: neben dem Verkauf des Stroms unter anderem auch die Prognose der Erzeugung, die Abrechnung und das Bilanzkreismanagement. All das leisten wir für Sie – und minimieren so Ihren Aufwand und Ihre Risiken.