Croissant trifft Muffin

Buttrig, blättrig und begnadet gut Cruffins, eine Mischung aus Croissant und Muffin.


Cruffins mit Puderzucker

 

Zubereitung:

  1. Mehl mit Zucker und Salz auf der Arbeitsfläche häufen 
  2. In der Mitte eine Mulde bilden und die Hefe hineinbröckeln 
  3. Lauwarme Milch eingießen und die Zutaten von der Mitte ausgehend mit den Fingerspitzen vermengen
  4. Nach und nach 180 ml lauwarmes Wasser zugeben und alles auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem geschmeidigem Teig verkneten
  5. Den Teig abgedeckt etwa 1 Stunde gehen lassen 
  6. Den Teig noch einmal gut kneten, auf eine Platte legen und abgedeckt etwa 1 Stunde in den Kühlschrank legen 
  7. Butter zwischen Backpapier legen und mit einem Nudelholz zu einem 20 cm großen Quadrat ausrollen und kaltstellen 
  8. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmal durchkneten und zu einem Quadrat von ca. 40x40 cm ausrollen
  9. Butter auf die Mitte des Teiges legen und darin einschlagen 
  10. Teig an den Nahtstellen gut zusammendrücken, sodass die Butter eingehüllt ist
  11. Teigpaket mit dem Nudelholz ausrollen
  12. Den unteren Teil des Teiges zu einem Drittel über den Teig falten
  13. Den Rest von oben drüber schlagen 
  14. Rechteck um 90°C drehen
  15. Nochmals ausrollen und Faltvorgang wiederholen 
  16. Zugedeckt weitere 20 Minuten kaltstellen 
  17. Faltvorgang noch zweimal wiederholen und Teig dazwischen wieder 20 Minuten kühlen 
  18. Teig ausrollen und in 12 ca. 4 cm breite Teigbahnen schneiden 
  19. Streifen jeweils zur Schnecke aufrollen und in Muffinform setzen 
  20. Abgedeckt weitere 15 Minuten gehen lassen 
  21. Ofen auf 200°C Unter- Oberhitze vorheizen 
  22. Cruffins mit Milch bepinseln und im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen 
  23. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben

Zubereitungszeit: 1 h
Gehen lassen ca.: 1 h 15 min
Kühlen ca.: 2 h
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten
Für 4 Personen

Für den Dip

  • 500    g   Weizenmehl, Type 550
  •   50    g   Zucker
  • 1/2   TL   Salz
  •  20     g    frische Hefe 
  • 100  ml   lauwarme Milch 
  • 200   g    Butter, zimmerwarm 
  •    1   TL    Salz
  •                 Milch, Puderzucker 

Nährwerte pro Portion:
301    kcal
1261  kJ
5,2     g EW
14,6   g F
36,5   g KH
1,5     g Bst
38      mg Chol
3        BE

 

Natürlich kochen.

Auch beim Kochen und Backen denken wir an die Natur. Energie sparen, Zutaten nach Saison auswählen und regional einkaufen. Unsere individuellen Rezepte bereitest du e einfach und schnell zu.

Zu den weiteren Rezepten