Abwechslung gefälligst?

Traditionelle Krautwickel kennt jeder. Wir empfehlen Krautwickel mit Bohnenhackfüllung.


Krautwickel mit Bohnenhackfüllung 


Zubereitung:
 

  1.  Weißkohlblätter von dicken Blattadern befreien und gründlich waschen 
  2.  Blätter 6-8 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren
  3.  Blanchierte Blätter abschrecken und gut abtropfen lassen 
  4.  Beide Bohnensorten abgießen, waschen, abtropfen und hacken 
  5.  Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln 
  6.  Möhren schälen, Sellerie waschen, putzen. Beides in feine Würfeln schneiden 
  7.  Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. 
  8.  Zwiebeln, Knoblauch, Möhren und Sellerie darin hell anschwitzen 
  9.  Bohnenhack und Tomatenhack dazugeben
  10.  Alles mit 80 ml Brühe ablöschen und verdampfen lassen 
  11.  Masse aus der Pfanne nehmen, Semmelbrösel einrühren 
  12.  Alles mit Salz, Pfeffer, Chilipulver, Oregano und Kreuzkümmel abschmecken 
  13.  Masse abkühlen lassen
  14.  Den Backofen auf 190° C Ober- und Unterhitze vorheizen 
  15.  Weißkohlblätter auf der Arbeitsfläche auslegen und mit Bohnenmasse befüllen
  16.  Kohlblätter über die Füllung einschlagen und mit Küchengarn zusammenbinden 
  17.  Krautwickel in die Auflaufform legen, mit Rapsöl bestreichen, mit Brühe angießen 
  18.  Krautwickel für ca. 35 Minuten im Ofen garen

Soße:

  1.  Zwiebeln abziehen und fein hacken 
  2.  Champignons putzen und klein würfeln
  3.  Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin hell anschwitzen
  4.  Pilze zufügen und kurz mitbraten 
  5.  Tomatenmark einrühren und 2-3 Minuten unter Rühren anschwitzen lassen 
  6.  Sherry mit Rotwein ablöschen, Flüssigkeit weitgehend einköcheln lassen 
  7.  Brühe angießen, mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen und auf die Hälfte reduzieren
  8.  Soße durch ein feines Sieb passieren und abschmecken 
  9.  Krautwickel aus dem ofen holen, anrichten und mit Soße beträufeln 
  10.  Mit Oregeno garniert servieren

Zubereitungszeit: 35 min
Garzeit ca.: 50 min
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten
Für vier Personen

Für die Krautwickel

  •      8        große Weißkohlblätter 
  •      1        Do. Kidneybohnen, 400 g
  •      1        Do. weiße Bohnen, 400 g
  •      1        rote Zwiebel
  •      2        Knoblauchzehen 
  •      1        Möhre
  •    1/2       Stängel Staudensellerie 
  •        2 EL Olivenöl
  •       1  TL  Tomatenmark
  •    250 ml  vergane Gemüsebrühe 
  •      2  EL  Semmelbrösel, vegan 
  •                Salz, Pfeffer, Chilipulver
  •    1/2 TL  gehackter Oregano 
  •    1/4 TL  Kreuzkümmelpulver 
  •       2  EL Rapsöl
  •                frischer Oregano

Soße:

  •       1       rote Zwiebel
  •    120 g   Champignons
  •        1 EL Olivenöl
  •        1 EL Tomatenmark
  •        2 cl   Sherry
  •      80 ml  Rotwein 
  •    300 ml  vegane Gemüsebrühe
  •     1/2 TL  gehackter Orgenao 
  •                 Salz, Pfeffer

Nährwerte pro Portion:
493   kcal
2074 kJ
21,5  g EW
16,5  g F
50,8  g KH
22,8  g Bst
0,1    mg Chol
4       BE
 

Natürlich kochen.

Auch beim Kochen und Backen denken wir an die Natur. Energie sparen, Zutaten nach Saison auswählen und regional einkaufen. Unsere individuellen Rezepte bereitest du e einfach und schnell zu.

Zu den weiteren Rezepten