Herzige Pralinen

 

Zubereitung:

  1. Chinakohl in ca. 2cm dicke Streifen schneiden und waschen.
  2. Aus Steinsalz und Wasser eine Lake herstellen und den Kohl darin circa 2 Stunden einlegen.
  3. Wasser mit Speisestärke anrühren und aufkochen. Dies mit den restlichen Zutaten vermengen.
  4. Den Kohl aus der Lake nehmen und kurz mit kaltem Wasser abspülen.
  5. Alle Zutaten vermengen und in einen Gärtopf geben.
  6. Den Gartopf an einen konstant warmen Platz (ca. 20°) stellen
    und warten, bis die Gärung einsetzt, dies sollte nach 2-3 Tagen geschehen.
  7. Sobald der Gärvorgang abgeschlossen ist, kann das Kimchi
    in Bügelgläser gefüllt werden und im Kühlschrank gelagert werden.
  8. Nach circa 10-14 Tagen erreicht es sein volles Aroma und seine volle Wertigkeit.
  9. Kühl gelagert hält sich die Vitaminbombe über Monate hinweg.

 

 

Zutaten

Zutaten für 4 Portionen

  •     2   kg Chinakohl
  • 150   g Steinsalz
  • 300  ml Wasser (für die Salzlake)
  •   50 ml Wasser
  •     5   g Speisestärke
  • 100   g Karotten in feinen Streifen
  • 100   g Rettich in feinen Streifen
  • 100   g Lauch in feinen Streifen
  • 100   g Paprika in feinen Streifen
  •   20   g Knoblauch in feinen
                Scheiben
  •   60   g Ingwer in feinen Scheiben
  •   20   g Rübenzucker
  •   50   g Sojasauce Chillipulver

 

Natürlich kochen.

Auch beim Kochen und Backen denken wir an die Natur. Energie sparen, Zutaten nach Saison auswählen und regional einkaufen. Unsere individuellen Rezepte bereitest du e einfach und schnell zu.

Zu den weiteren Rezepten