Ich möchte mit Tieren arbeiten, wenn ich groß bin.

Clara, 9 Jahre alt

Mache dich stark für Tierschutz.

Für Clara. Damit sie als zukünftige Tierärztin, Biologin oder Pferdezüchterin lebhafte und unbekümmerte Schützlinge um sich hat.

Natur in Zukunft noch erleben

Wusstest du, dass wir uns heute im größten Artensterben seit dem Aussterben der Dinosaurier vor 65 Millionen Jahren befinden? Unglaublich, oder? Einerseits ist es ganz natürlich, dass Arten aussterben. Das ist der Kreislauf der Natur. Doch der Mensch beschleunigt diesen Vorgang durch sein Verhalten und seine Lebensweise enorm. Deshalb ist es wichtig, dass wir jetzt handeln. Nicht morgen. Damit wir für Kinder wie Clara einen Planeten erhalten, auf dem es auch in vielen Jahren noch zahlreiche Tiere und Pflanzen gibt.

Wissenswertes zum Thema Tierschutz

Tier- und Umweltschutz kann jeder

Es gibt viele Organisationen, die sich für den Erhalt der Artenvielfalt und den Schutz der Umwelt einsetzen. Eine der bekanntesten ist wohl der WWF, der den Großen Panda als Markenzeichen hat. Aber auch andere Organisationen wie beispielsweise die Heinz-Sielmann-Stiftung oder die Stiftung Mensch & Umwelt leisten einen wichtigen Beitrag zum Tier- und Umweltschutz. Alle Initiativen bieten abwechslungsreiche Mitmachaktionen an oder geben wertvolle Tipps, die im Alltag leicht umzusetzen sind, um Wälder, Meere, Bienen & Co. zu schützen. Informiere dich und mach mit!

#beebetter

Wir Menschen greifen durch unsere Lebensweise enorm in die Umwelt ein, mit verheerenden Konsequenzen: zahlreiche Tierarten sterben aus. Eine unserer heimischen bedrohten Tierarten ist die Biene. Du weißt bestimmt auch schon, dass die Bienen durch den Einsatz von Pestiziden, Monokulturen und schädlichen Umwelteinflüssen vom Aussterben bedroht sind. #beebetter ist eine Plattform, die mit der Unterstützung namhafter Organisationen wie zum Beispiel dem WWF dazu aufruft, sich für den Schutz der Bienen stark zu machen. Warum solltest du das tun? Weil Bienen nicht nur Honig herstellen, sondern auch für viele andere Dinge wichtig sind. Ohne Bienen gäbe es deutlich weniger Obst, Obstsäfte, Gemüse, Gummibärchen, Kosmetik, Baumwolle, Rapsöl, Brotaufstriche und weniger schmackhafte Wurst. Du kannst selbst einiges tun, um das Bienensterben zu verhindern: Säe bienenfreundliche Pflanzen (LINK zu Urban Gardening), kaufe regionalen Honig, biete Nistmöglichkeiten für Wildbienen, baue ein Insektenhotel (LINK Bauanleitung – gab

Tierische Freunde in Wasserkraftanlagen

Wie fischfreundlich sind Wasserkraftschnecken?

Ein kleiner Fisch hat es bei seiner Wanderung durch den Fluss Wiese gar nicht so leicht – könnte man meinen. Denn im Wiesental turbiniert alle paar Kilometer ein Kleinkraftwerk das Flusswasser. Aber wie kommt der Fisch da durch? 2019 erbaute die Wasserkraftwerke Maulburg GmbH, ein Gemeinschaftsunternehmens von NaturEnergie und Einrichten Schweigert, parallel zur Wiese ein neues Kleinwasserkraftwerk mit einer Schneckenturbine. Eine Schneckenturbine ist ein direkt ins Wasserkraftwerk integrierter Fischpass, also eine Turbine, durch welche die Fische hindurchschwimmen können. Wie eine Wasserkraftschnecke funktioniert, erfährst du im Blog.

Biber, wer bist du?

Im Fischaufstiegs- und Laichgewässer des Wasserkraftwerks Rheinfelden kann man eine stetig wachsende Biberburg bestaunen. Der nachtaktive Bewohner hingegen zeigt sich eher selten. Ab und zu lässt der Biber sich an unseren Wasserkraftwerken blicken. Biber sind faszinierende Tiere, die weit mehr können als man zunächst von ihnen denkt. Die auch bei uns in Südbaden vorkommenden Tiere sind wahre Rekordhalter. Im Blog erfährst du mehr über den fleißigen, treuen und gut gekleideten Biber.

Inspirationen für deinen grünen Lifestyle

Auch die kleinen Dinge bewirken eine Veränderung. Umweltfreundliche Life Hacks helfen dir im Alltag Natur und Umwelt zu schonen. Probiere es aus.

DIY-Tipp

Häschen aus Holz mit Nest

Unsere Bastelfee Julia zaubert aus einfachen Holzscheiten zuckersüße Deko-Häschen. Sie bekommen sogar ihr eigenes Nest aus Naturmaterialien.
So kann Ostern kommen.

Rezept

Osterhasen-Keks-Lollies mit Nussnougatcreme

Die süßen Osterhasen-Lollies sind nicht nur köstlich, sie verleihen deinem Ostertisch auch einen österlichen Flair.