Wilde Köstlichkeiten

Vor meiner Haustür wachsen viele wilde Köstlichkeiten. Kräuter für selbst gemachten Tee, Tinkturen oder Cremes pflücke ich vom Feldrand.

 

Andrea Brender aus Todtnauberg erstellt aus Wildkräutern Tee, Tinkturen und Cremes. Wie sie wirken und wie Sie die Kräuter verwenden können, erfahren Sie auf dieser Seite. 


Kleine Pflanzen, große Kräfte

Sie wachsen am Wegesrand, lindern viele Beschwerden und geben Gerichten eine besondere Note: Wildkräuter. Wir zeigen, wie sie wirken und wofür sie sich verwenden lassen.


Kräuter und mehr

Viele Kräuter auf kleinem Raum - mit Kräuterampeln wird's möglich. Mit unserer Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie selbst eine Kräuterampel knüpfen können und was Sie sich aus Brennesseln köstliches zaubern können. 

Hängender Kräutergarten

Mit Kräuterampeln bringen Sie die duftenden Pflanzen trotz Platzmangel gut unter.

Grüne Spätzle

Traditionell selbstgeschabte Spätzle sind immer noch am besten. Wie Sie Ihrem Teig einen grünen Hauch verleihen können, erfahren Sie hier.


Auf die Plätze, fertig, grün!