Genießen ohne Kompromisse

Ich will wissen, was in meinem Essen steckt. Daher kommen bei mir nur frische Lebensmittel ohne künstliche Zusatzstoffe in den Topf.

 

Anne Rausch möchte genau wissen, was in ihrem Essen steckt, daher verwendet sie beim Kochen nur frische und gesunde Lebensmittel. Worauf Anne beim Kochen achtet, verrät Sie Ihnen.


Was ist Clean Eating?

Clean Eating steht für reines/sauberes Essen und ist momentan der große Ernährungstrend. Das Konzept legt den Fokus auf Vollwertprodukte und die Vermeidung von industriell verarbeitenden Lebensmitteln. Denn vor allem in den industriell hergestellten Nahrungsmitteln befinden sich oft Inhaltsstoffe und Zuästze, die eigentlich in einer gesunden Ernährung nichts zu suchen haben und unseren Körper unnötig belasten. 


Ernährungstrend als Selbstversuch

Probieren Sie es aus? Clean Eating bedeutet nicht, zu verzichten, sondern bewusster und zu gesünder leben. Mit unserem Rezept und unserer Anleitung gelingt Ihnen der Einstieg. Starten Sie den Selbstversuch! 

 

Gemüse zum Selberzüchten

Salat, Frühlingszwiebeln oder Sellerie lassen sich ganz einfach nachziehen. Hier zeigen wir Ihnen, wie das geht.

Steckrübe neu interpretiert

Die Steckrübe feiert Ihr Comeback. Wie auch Sie die alte Knolle verarbeiten können, erfahren Sie hier.


Auf die Plätze, fertig, grün!